Weihnachtliche Fitness Pancakes

Weihnachtliche Fitness Pancakes

Weihnachtliche Fitness Pancakes

Das Frühstück am 25.Dezember ist für mich immer etwas Besonders. Meisten bleiben wir länger im Bett, genießen die Ruhe und starten dann mit einem ausgiebigen Frühstück in den Tag. Weihnachtliche Fitness Pancakes sind für heuer vorgesehen – woran habt ihr gedacht?

Welche Zutaten du für meine Pancakes benötigst? Schau mal her!

Das tolle an meinen Pancakes? Ihr braucht gerade mal 3 Zutaten für den Teig und dann noch Obst nach Wahl und eventuell noch etwas Staubzucker. Außerdem sind die fluffigen Pfannkuchen in weniger als 10 Minuten auf dem Teller.

Noch eine Tasse Kaffee, 1 Glas Wasser dazu und fertig ist ein tolles Frühstück. Danach machen wir meistens einen langen Spaziergang im Schnee. Hoffentlich wird es auch in diesem Jahr weisse Weihnachten geben!

Zutaten

  • 1 Messlöffel Proteinpulver (je nach Geschmack)
  • 3 Eiweiß
  • 1/4 Tasse Wasser
  • Handvoll Blaubeeren
  • 1/2 Mango

Zubereitung

  1. Proteinpulver, Eiweiß und Wasser vermengen und in kleinen Portionen in eine Pfanne geben und goldig braten.
  2. Mango in einen Mixer packen und solange mixen bis keine Stücke mehr übrig sind.
  3. Mango-Püree am Teller verteilen und die Pancakes darüber stapeln. Nun noch mit Blaubeeren bestreuen und bei Bedarf noch etwas Puderzucker hinzugeben.

Weihnachtliche Fitness Pancakes

Nährwerte für 1 Portion: 
Menge für 1 Portion

Kcal 192kcal

Eiweiß 8g

Kohlenhydrate 22g

Fett 8g

 

Viel Genuss und einen guten Appetit!
Mehr Rezepte? Schau doch mal in meinem Blog unter Fitness Rezepte vorbei!

 

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen