Fitness Blog

Ist Kokosblütenzucker besser als normaler Zucker?

Ist Kokosblütenzucker besser als normaler Zucker?

Zucker enthält keine Nährwerte – nur sehr viele Kalorien. Diese Kombination aus Zero Nährstoffe und vielen Kalorien sind für Übergewicht, Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Osteoporose, Karies, Asthma, Leaky-Gut-Syndrom, MS oder Arthritis verantwortlich. Auch Leber, Magen und der Darm werden durch den zu hohen Zuckerkonsum ständig überlastet und geschädigt – dadurch entsteht eine löchrige Darmschleimhaut, Pilzbefall und es kommt zu Störungen im Hormonhaushalt. Aber, ist Kokosblütenzucker besser als normaler Zucker?

Mit diesen 3 Apps lebt es sich gesünder

Mit diesen 3 Apps lebt es sich gesünder

Smartphones werden schon lange nicht mehr nur zum Telefonieren oder zum Nachrichten verschicken genutzt –  Mails schreiben, Fotos schießen, Stunden auf Social Media verbringen, 2×4 mit dem Taschenrechner berechnen, Musik hören, Notizen auflisten und auch für Ernährung und Sport eignen sich die Dinger. Wir zeigen euch heute, wie ihr mit diesen 3 Apps gesünder lebt und eure Gesundheit, Fitness und Ernährungsgewohnheiten verbessern könnt

Hühnchen-Salat mit Avocado

Hühnchen-Salat mit Avocado

BBQ gut. Alles gut. Die Grillsaison hat bereits begonnen und auch für jene die auf ihre Sommerfigur achten, sollte das anstehende Grillfest keine Sünde sein. Heute möchten wir euch gerne unser Rezept für einen Hühnchen-Salat mit Avocado zeigen, den ihr am Grill oder auch in der Pfanne zubereiten könnt.