3 Tipps, gegen Late-Night-Snacking

3 Tipps, gegen Late-Night-Snacking

Du zählst auch zu den Menschen, die sich noch nach 20 Uhr einen kleinen Snack gönnen? Du liegst bereits im Bett und holst dir noch eine Packung Chips oder eine Tafel Schokolade? Heute zeigen wir dir 3 Tipps, gegen Late-Night-Snacking und wie du so dein Gewicht besser unter Kontrolle hast. 

Jeder Mensch hat Gelüste und manchmal kommt es vor, dass man sich eben auch spät am Abend noch einen Snack gönnt – manchmal ist völlig ok, aber täglich könnte irgendwann zum Verhängnis werden.

#1 Die 4-Stunden-Regel

Versuche dich an die 4-Stunden-Regel zu halten und füttere deinen Körper mit alle wichtigen Nährstoffen. Beginne mit einem reichhaltigen Frühstück, gönn dir ein gutes Mittagessen, einen kleinen Snack am Nachmittag und ein nährstoffreiches Abendessen. Achte darauf, dass du 2 bis 3 Stunden vor dem Schlafgehen deine letzte Mahlzeit zu dir nimmst und versuche dabei Zucker zu vermeiden.

#2 Achte auf deine Nährstoffe

Bei jedem Essen solltest du auf deine Nährstoffe achten – versuche bei jeder Mahlzeit genügend Proteine und Ballaststoffe aufzunehmen. Sie versorgen dich mit Energie, füllen den Magen und lassen deinen Blutzuckerspiegel nicht in die Höhe und anschließend wieder in den Keller sinken.

3 Tipps, gegen Late-Night-Snacking

#3 Trinken nicht vergessen

Oft verwechselt unser Körper Hunger mit Durst – wir essen etwas, obwohl wir eigentlich gar keinen Hunger haben. Versuche immer ausreichend zu trinken, idealerweise Wasser oder ungesüssten Tee.

Solltest du beim nächsten Mal Hunger verspüren, obwohl du erst vor 1 Stunde gegessen hast, dann trink ein großes Glas Wasser und achte erneut auf dein „Hungergefühl“.


Wir hoffen unsere Tipps helfen dir dabei, deine Late-Night-Snacks zu reduzieren und dich wieder wohler in deinem Körper zu fühlen.

PS: Hast du bereits unser kostenloses Trainingsprogramm getestet? Wir schenken dir 12 Wochen Training ohne Bindung, Verlängerung und sonstige Kosten. Probier’s aus und starte jetzt in dein gesünderes Leben!

Ernährungstipps