Hühnchen-Salat mit Avocado

Hühnchen-Salat mit Avocado
BBQ gut. Alles gut. Die Grillsaison hat bereits begonnen und auch für jene die auf ihre Sommerfigur achten, sollte das anstehende Grillfest keine Sünde sein. Heute möchten wir euch gerne unser Rezept für einen Hühnchen-Salat mit Avocado zeigen, den ihr am Grill oder auch in der Pfanne zubereiten könnt.

Wir haben für unser Rezept Hühnchenfilets verwendet, ihr könnt jedoch auch Pute oder eine vegetarische/vegane Alternative dafür hernehmen.

Hühnchen-Salat mit Avocado

Zutaten für 1-2 Portionen

  • 120g Hühnerbrust pro Person
  • 4 Tomaten
  • 1 Avocado (1/2 pro Person)
  • Etwas Rucola
  • Etwas Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Kresse
  • Olivenöl oder Leinöl

Zubereitung

1

Hühnchen mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver bestreuen und in Olivenöl marinieren. Das Fleisch nun in einer Grilltasse oder in der Pfanne grillen/braten bis das Fleisch eine goldige Farbe annimmt. Nach der Hälfte der Zeit die Tomaten zum Hühnchen geben und kurz anbraten/grillen.

2

Avocado halbieren, Kern entfernen und in Scheiben schneiden. Rucola waschen und auf einem Teller oder einem Brett legen.

3
Nun das Hühnchen in kleine Streifen/Stücke schneiden und gemeinsam mit den Tomaten, Avocado-Scheiben und der Kresse über dem Salat verteilen. Noch etwas Olivenöl/Leinöl über den Salat träufeln und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nährwerte pro Portion

Für 1-2 Personen/ 275kcal | Eiweiß 28g | Kohlenhydrate 1g | Ballaststoffe 3,5g | Fett 18g


Wir wünschen euch einen guten Appetit und viel Genuss beim kommenden BBQ.

Fitness Blog von Body Queen