0
  • No products in the cart.

Steinpilz Risotto

Hast du dich schon mal an einem veganen Steinpilz Risotto versucht? Unser käsefreies Risotto schmeckt auch ohne Parmesan hervorragend und wird dennoch sehr cremig und würzig.

 

Zutaten für 2 Portionen Steinpilz Risotto

  • 5 mittelgroße Steinpilze
  • 150g Reis
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 150ml Weisswein (nicht zwingend nötig)
  • 300ml Wasser
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Prise Chili
  • Schnittlauch (Frisch)
  • Petersilie (Frisch)
  • Basilikum (Frisch)
  • Oregano (getrocknet)
  • 1/2 TL Kokosblütenzucker oder normaler Zucker

 

 


Zubereitung

1.) Etwas Olivenöl in einen Topf geben und fein geschnittenen Knoblauch und Zwiebel andünsten. Den Reis hinzufügen und ebenfalls andünsten.
2.) Abwechselnd mit etwas Weißwein und Wasser ablöschen und reduzieren lassen.
3. ) Nach ca. 10 Minuten die zerkleinerten Pilze beigeben und unter das Risotto heben.
4. ) Mit Kräutern und Gewürzen verfeinern und weiterhin mit Wasser/Wein ablöschen und reduzieren – nach ca. 20 bis 25 Minuten (Gesamtkochzeit) kann das Risotto serviert werden.

Nährwerte & Allergene

Für 2 Portionen gesamt
747 kcal

18g Eiweiß

123g Kohlenhydrate

17g Ballaststoffe

12g Fett


Wir wünschen dir viel Genuss und Freude mit unserem herbstlichen Steinpilz Risotto – wohl bekomm’s.

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen