5 tägliche Gewohnheiten um schneller Gewicht zu verlieren

Weihnachten is rum und womöglich haben sich ein paar Kekse an der Hüfte festgesetzt – kein Problem, denn wir haben für dich die Lösung gefunden. Mit diesen 5 tägliche Gewohnheiten um schneller Gewicht zu verlieren wirst du die überschüssigen Keks-Kilos sofort wieder los.

Richtige Nährstoffverteilung

Wenn du dein Gewicht reduzieren möchtest, dann solltest du unbedingt auf die richtige Verteilung deiner Makronährstoffe achten. Baue bei jeder Mahlzeit: Proteine, gesunde Fette und Ballaststoffe ein. Dadurch wirst du schneller satt und bleibst auch länger gesättigt.

Tägliche Bewegung

Versuche dich täglich zu bewegen – geh zum Training (Kraft- oder Ausdauertraining), mach einen Spaziergang, geh mit dem Hund raus oder besuche einen Yoga-Kurs. Bewegung bringt dich schneller ans Ziel!

Schlank im Schlaf

Dein Körper braucht gesunde Nahrung, viel Bewegung und natürlich auch Entspannung – probiere täglich +7 Stunde zu schlafen, um deinem Body die nötige Regeneration zu bieten.

Ballaststoffe

Versuche täglich 30g Ballaststoffe aufzunehmen und deinen Körper mit hochwetigen Kohlenhydraten zu versorgen. Ballaststoffe machen dich schneller satt, beeinträchtigen den Blutzuckerspiegel kaum und verbessern deine Magen-Darm-Tätigkeit. Gute Quellen sind Süßkartoffeln, Beeren und besonders Blaubeeren, Weizenkleie, Brokkoli, Topinambur, getrocknet Früchte, Vollkornprodukte und Nüsse.

Ordentliches Mittagessen

Das Mittagessen sollte die größte Mahlzeit des Tages sein – perfekt um den Nachmittag gut zu überstehen und am Abend nicht völlig ausser Kontrolle zu geraten. Man nimmt zwar abends nicht mehr zu, als wie morgens oder mittags, aber mit vollem Bauch schläft mein eindeutig schlechter und wie bei Punkt 3 – Schlaf ist wichtig!

+ Nicht überessen

Hier noch ein kleiner Extra-Tipp: Versuche dich nicht zu überessen! Hör auf bevor du so richtig satt bist, denn dein Körper ist womöglich schon gesättigt, jedoch kommt das Signal erst viel später bei dir an.

Ernährungstipps