Top ausgestattet für das Home Gym

Top ausgestattet für das Home Gym

Ihr trainiert in euren eigenen vier Wänden und spart euch so das Fitnessstudio? Mit diesen “Fitnessgeräten” seid ihr top ausgestattet für das Home Gym!

Hantel

Kleine oder auch größere Kurzhanteln oder eine Langhantel mit unterschiedlichen Gewichten ist sehr empfehlenswert. Die Gewichte könnt ihr frei wählen und euer Training je nach Bedarf steigern.

Trainingsmatte | Yogamatte

Um Gelenke zu schonen, einen besseren Halt zu haben und Yoga zu praktizieren, solltet ihr euch eine gute Trainingsmatte zulegen. Matten gibt es wie Sand am Meer – unterschiedliche Designs, Stärken und Materialien. Achtet beim Kauf auf die Stärke, denn wer Probleme mit seinen Gelenken hat, sollte auf jeden Fall eine dickere Matte bevorzugen.

Theraband

Therabänder können ebenfalls für unterschiedliche Muskelgruppen eingesetzt werden – besonders für das Rücken-Arm-Bein-Schultertraining sehr zu empfehlen.

 

Kettlebells

Bereits mit einem Kettlebell trainiert? Ebenfalls ist das Training mit einer Kugelhantel sehr effektiv und ihr könnt damit Arme, Schultern, Beine und auch den Bauch in Form bringen.
Kettlebells bekommt ihr in unterschiedlichen Ausführungen, Materialien und Größen in jedem Sportgeschäft oder im Onlineshop.

Springseile

Cardio? Wir empfehlen ein paar Minuten mit dem Seil – sehr anstrengend, macht Spaß, überall umsetzbar und verbrennt einige Kalorien.

Blackroll

Für die optimale Regeneration der Muskeln kann eine Blackroll eingesetzt werden. Auch diese gibt es in unterschiedlichen Formen und Stärken. Anfängern würden wir eine nicht zu harte Blackroll ans Herz legen – diese Dinger tun nämlich höllisch weh, haben jedoch auch einen großen Nutzen.

Mit diesen Fitness-Kleingeräten seid ihr perfekt für das Training im Home Gym ausgestattet – viel Spaß beim Training!

Fitness Blog