Schlank im Schlaf – Abnehmen über Nacht

Schlank im Schlaf - Abnehmen über Nacht

Schlank im Schlaf – Abnehmen über Nacht

Schlank im Schlaf – Abnehmen über Nacht, kann das funktionieren? 

Morgens fühlen wir uns oft leichter, schmaler und sogar straffer – haben wir somit Fett über Nacht verloren?
Ja..und nein. Ganz klar, der mega Gewichtsverlust wird über Nacht ausbleiben.

Aber wieso fühlen wir uns dann leichter und straffer nach dem Aufstehen?

Das liegt daran, dass wir über Nacht Wasser verlieren (Atmung, Schwitzen etc.) – ca. 0,5kg an Flüssigkeit verliert der Körper im Schlaf.  Auch ein wenig Fett kann im Schlaf verbrannt werden und dadurch fühlt sich die Haut und das Gewebe fester an.

Dafür ist unser Regenerationsstoffwechsel verantwortlich, der bei Entlastung/Ruhe/Schlaf die Zellen reinigt und Stoffwechselprodukte abtransportiert. Für diesen Vorgang wird Energie benötigt und die holt sich der Körper aus unseren Fettreserven. Wer also über Nacht ein paar Gramm verlieren und das Bindegewebe festigen möchte, der sollte darauf achten, das er:

  • Genügend Schlaf bekommt
  • Nicht zu spät und üppig isst (Körper ist dann nämlich mit der Verdauung beschäftigt und kann sich nicht auf den Schlaf konzentrieren)
  • TV, Radio und Smartphone ausschalten (stört zusätzlich den Schlaf)
  • Ausreichend Sauerstoff im Raum
  • Gutes Schlafklima (Dunkles Zimmer, keine Störquellen, Pflanzen die das Raumklima fördern)

Damit man ernsthaft Kilos und Fett verlieren kann sind ein paar Dinge zu beachten:

  • Gesunde und ausgewogene Ernährung
  • Effektives und effizientes Sportprogramm
  • Stress reduzieren
  • Genügend Schlaf

Nur so werden die Pfunde purzeln und auch nur so wird der Körper dauerhaft straffer werden!
Hilfe beim Abnehmen? Mit dem Body Queen Plan zum Abnehmen und Muskelaufbau zeigen mein Team und ich, wie du deine persönliche Traumfigur erreichen kannst.

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen